11.14. Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, den Ersatz und die Regulierung des Sensors-Schalters der Bremslichter

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen aus und überzeugen Sie sich von der Intaktheit der Abnutzung der Bremslichter in den Montagen der hinteren kombinierten Laternen.
2. Wenn die Bremslichter nicht ansprechen, prüfen Sie den Zustand der entsprechenden Schutzvorrichtung (siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung oder die Bedienungsanleitung des Autos). Auch prüfen Sie den Zustand der Fäden der Spannung der Lampen der Bremslichter in beiden hinteren kombinierten Laternen, sowie der Lampe des Bremslichtes des oberen Niveaus.
3. Wenn es die Lampen und die Schutzvorrichtung in Ordnung sein ist, suchen Sie den Sensor-Schalter auf, der im Oberteil des Pedals noschnogo die Bremsen bestimmt ist.

4. Rassojedinite der elektrische Stecker des Sensors-Schalters (siehe die Begleitillustrationen).

5. Auf den Modellen Civic prüfen Sie die Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen die 1 und 2 Stecker. Beim ausgedrückten Pedal noschnogo die Bremsen soll die Leitungsfähigkeit sein vorhanden, bei entlassen – gibt es, wenn diese Bedingungen nicht erfüllt werden, ersetzen Sie den Sensor-Schalter. Auf den Modellen Integra nutzen Sie den Widerstandsmesser aus und prüfen Sie die Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen In und Vom Stecker. Wieder, beim ausgedrückten Pedal soll die Leitungsfähigkeit sein vorhanden, bei entlassen – gibt es. Notfalls ersetzen Sie den Sensor-Schalter.

Der Ersatz

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage aus.
2. Geben Sie die Kontermutter auf der zum Pedal gewandten Seite des Sensors-Schalters zurück, dann ziehen Sie der Letzte aus dem Stützträger heraus.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Entlassen Sie die Kontermutter des Sensors-Schalters und ziehen Sie der Letzte so heraus, damit sich es plunscher ins Pedal noschnogo die Bremsen gesträubt hat.
2. Schwächen Sie die Kontermutter tolkatelja und, der Letzte von den Flachzangen drehend, regulieren Sie entsprechend die Höhe der Lage des Pedals (siehe die Spezifikationen).
3. Wieder fest ziehen Sie die Kontermutter fest.
4. Schrauben Sie den Sensor-Schalter in den Träger so ein damit sich es plunscher erwiesen hat ist (gewinde- die Spitze vollständig versenkt sträubt sich in die Lasche des Hebels des Pedals), dann ziehen Sie es zurück auf 1/2 Wendungen heraus und fest ziehen Sie die Kontermutter fest.
5. Von der Hand drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen aus und messen Sie die Größe ihres freien Laufs. Vergleichen Sie das Ergebnis der Messung mit den Forderungen der Spezifikationen. Überzeugen Sie sich von der Intaktheit der Abnutzung der Bremslichter beim Ausquetschen des Bremspedals.