14.6. Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Unterbrechers der Register der Wendungen / Alarmanlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Unterbrecher stellt der quadratischen Form des Relais, bestimmt in aufgestellt links unter dem Paneel der Geräte den Montageblock (dar siehe die Begleitillustration).

2. Die Intaktheit des Funktionierens des Unterbrechers wird deutlich gehört rhythmisch schtschelkanjem bestätigt, bei der Absage einen der Register wird die Frequenz der Abnutzung des Unterbrechers verdoppelt, den Fahrer über die Notwendigkeit der Durchführung des Ersatzes der Lampe informierend.
3. Die gleichzeitige Absage beider Register mit der hohen Stufe der Wahrscheinlichkeit zeugt vom Ausfall der Schutzvorrichtung in gelegen in der motorischen Abteilung des Autos den Montageblock. Es ist auch die Möglichkeit der Absage eigentlich des Unterbrechers, oder podrulewogo des Umschalters nicht ausgeschlossen. Prüfen Sie den Zustand der Kontaktvereinigungen der elektrischen Leitungsanlage der entsprechenden Kette. Bei wybiwanii der Schutzvorrichtung prüfen Sie die elektrische Leitungsanlage auf das Vorhandensein der Merkmale des Kurzschlusses.
4. Für den Ersatz des Unterbrechers schlürfen Sie es senkrecht nach oben und ziehen Sie aus dem Montageblock heraus.
5. Verfolgen Sie, damit der ersetzbare Unterbrecher ausgefallen nach tiporasmeru entsprach.
6. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.