3.31. Der Ersatz transmissionnogo die Öle RKPP (jede die 48 000 km des Laufes oder einmal pro 24 Monate)

Der Ersatz transmissionnogo die Öle RKPP soll in der strengen Übereinstimmung mit dem Zeitplan der laufenden Bedienung des Autos (erzeugt werden siehe den Zeitplan der laufenden Bedienung).

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Bereiten Sie den Vorrat frisch transmissionnogo die Öle der geforderten Sorte (vor siehe die Spezifikationen).
2. Zur Zahl der übrigen notwendigen Instrumente und der Materialien verhalten sich: die Stützen für die Fixierung des Autos in der gehobenen Lage, chrapowoj der Antrieb auf 3/8 Zölle (mit der Verlängerungsleitung) zum Stirnschlüssel, die Ausflußkapazität im Umfang nicht weniger als 2.5 l und der Vorrat des alten Lumpens und\oder der alten Zeitungen.

3. Das Öl soll als zusammengezogen werden es ist bis zur normalen Arbeitstemperatur im Verlauf der kurzen Fahrt vorläufig erwärmt. Ist das heisse Öl verfügt über die höhere Fließbarkeit und besser wäscht schlam und die übrigen Ablagerungen aus. Die kurze Fahrt begangen und die Getriebe bis zur normalen Arbeitstemperatur, saparkujte das Auto auf dem ebenen horizontalen Platz mit der festen Deckung erwärmt, stellen Sie poddomkratte es auf die Stützen eben fest, den freien Zugang auf den Ausflußpfropfen kartera gewährleistet. Ziehen Sie den Pfropfen (heraus siehe die Begleitillustration) und lassen Sie das Öl in die vorbereitete Ausflußkapazität hinuntergehen.

4. Schrauben Sie den Pfropfen auf die Stelle ein und fest ziehen Sie sie fest.
5. Überfluten Sie in karter RKPP die notwendige Anzahl frisch transmissionnogo die Öle der geforderten Sorte. Das Niveau kann man gebracht in die Norm halten, wenn das Öl beginnen wird, durch den Rand saliwnogo die Öffnungen zu folgen.
6. Senken Sie das Auto auf die Erde.