5.18. Die Abnahme und die Anlage des Kondensators Zu / In

Das System der Klimaregelung befindet sich unter dem hohen Druck ständig. Keinesfalls schalten Sie refrischeratornyje die Linie aus nehmen Sie keine Komponenten des Systems ab, vorläufig die Entspannung der Letzten nicht erfüllt. Die Entspannung des Systems der Klimaregelung soll von den Kräften des erfahrenen Experten unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices erzeugt werden. Bei rassojedinenii refrischeratornych der Linien ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an!


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Erzeugen Sie die Entspannung des Systems der Klimaregelung unter den Bedingungen der spezialisierten Werkstatt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!


3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter des Drucks und des Lüfters obduwa der Klimaanlage K/W aus.

4. Ziehen Sie die Bolzen heraus und schalten Sie vom Kondensator die verdichtenden und Entladungslinien (aus siehe die Begleitillustration).

5. Nehmen Sie die Träger des Kondensators auf den Modellen Integra auch ab nehmen Sie die oberen Träger der Stützen des Heizkörpers (ab siehe die Illustration höher).
6. Nehmen Sie den Kondensator vom Auto ab.

Auf den Modellen Integra muss man den Heizkörper rückwärts zwecks der Versorgung des entsprechenden Arbeitsraumes neigen. Bemühen Sie sich, die Platte der Wärmeübertrager des Kondensators und des Heizkörpers nicht zu beschädigen.


7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die uplotnitelnyje Ringe unterliegen dem Ersatz obligatorisch (vor der Anlage schmieren Sie die neuen Ringe refrischeratornym mit dem Öl ein wenig ein).


8. Erzeugen Sie das Laden des Systems unter den Bedingungen der spezialisierten Werkstatt.